Der Grundstein unseres Lebens – Die ersten Lebensjahre

Wir vom Biotic Institute glauben, dass jeder Mensch mit einer großen Offenheit und Neugier in diese Welt kommt um Erfahrungen zu sammeln, sich zu entwickeln und das Leben vollends auszukosten!

Ein kleines Baby kennt noch keine Bewertung, keine Regeln, Normen und Gesetze.

Das Kind fühlt seine Bedürfnisse, schreit, wenn es Hunger hat und setzt sich dafür ein, dass diese Bedürfnisse erfüllt werden.

Das kleine Kind lebt authentisch und ehrlich, steht zu sich selbst und drückt Gefühle aus ohne sie als „negativ“ zu bewerten.

Doch für die Eltern und die Gesellschaft ist es nicht immer passend, wenn das Kind in der Öffentlichkeit zu weinen anfängt, im Supermarkt seinen Willen durchzusetzen versucht oder auf der Beerdigung der Oma plötzlich lacht, weil es sich an einem Schmetterling erfreut…

Dann wird das Kind womöglich zurechtgewiesen, gemaßregelt oder bestraft. Es lernt Verbote und Regeln kennen und da es komplett abhängig ist von der Liebe der Eltern, beginnt es sich anzupassen.

Um einem Liebesentzug vorzubeugen beginnt das Kind damit…

Die ehrliche Meinung lieber nicht zu sagen um andere nicht „vor den Kopf zu stoßen“ und keine Ablehnung zu erfahren.

“Stark“ zu sein und Gefühle wie Wut, Traurigkeit, aber auch echte Freude lieber zu unterdrücken, wenn diese gesellschaftlich nicht anerkannt und erwünscht sind.

Jeder Mensch entwickelt eigene Strategien und Handlungsmuster, um die Liebe der anderen Menschen nicht zu verlieren.

Dein Unterbewusstsein ist wie ein Computer auf dem „Programme“ (Glaubenssätze, Strategien, Handlungsmuster, Überzeugungen) gespeichert werden, die dich – so schmerzfrei wie möglich – durch dein Leben bringen sollen.

Unsere Eltern (Bezugspersonen) geben uns ihr Bestes mit auf den Weg...

... so gut, wie sie es eben selbst gelernt haben.

Beziehung & Partnerschaft

Wir lernen von ihnen wie Beziehungen funktionieren – umarmen sich die Eltern liebevoll, respektieren sie sich oder bedeutet eine Beziehung täglich im Streit miteinander zu liegen?

Geld & Finanzen

Wir lernen von ihnen den Umgang mit Geld - geben sie es mit vollen Händen aus oder drehen sie jeden Cent mehrmals in der Tasche um?

Leben

Wir bekommen von ihnen mit ob das Leben schwer ist oder ein wundervolles Geschenk, dass wir voller Liebe und Freude so gestalten können wie es uns gefällt.

Die erlernten Programme bezeichnen wir vom Biotic Institute als das „Drehbuch“ unseres Lebens. 

Unser Drehbuch beeinflusst all unsere Entscheidungen und bestimmt maßgeblich über unser ganzes Leben mit, auch noch in hohem Alter…

Als Erwachsene könnten wir zum Beispiel:

Arbeiten & Schuften

bis wir komplett ausgebrannt sind, damit andere uns als „fleißig“ ansehen und uns ihre Bewunderung schenken.

Aufopfern

Ein „Gut-Mensch“ werden und uns für andere aufopfern, damit wir geliebt und gebraucht werden.

Kontrollieren

Andere Menschen kontrollieren, manipulieren, bestrafen oder gar Gewalt anwenden, damit wir die Kontrolle behalten und uns nicht minderwertig oder verlassen fühlen müssen.

Erkennst du dich in einem oder mehreren Punkten wieder?

Solange du an dein Drehbuch glaubst, wird es deine Realität werden.

YOD Udo Kolitscher

Doch der Schmerz von Ablehnung, Ungeliebtsein oder Wertlosigkeit versteckt sich noch immer unter all unseren Bemühungen, ihn nicht zu fühlen… Er wird uns immer wieder von einem freudvollen Leben abhalten.

So lange, bis wir den Schmerz liebevoll angenommen und akzeptiert haben…

Genau hier setzen unsere Seminare an!

Der Neue Mensch

In unserem 18-tägigen Grundkurs „Der neue Mensch“ setzt du dich mit deinen Glaubens- und Denkmustern auseinander und lernst Wege kennen, die dir endlich ein freies und selbstbestimmtes Leben ermöglichen!

Biotiversity

Bei unserem Jahreskurs „Biotiversity“ wächst du gemeinsam mit einer Gruppe von engagierten Menschen über deine eigenen Grenzen hinaus und ermöglichst dir damit ein Leben voller Lebendigkeit und Selbstliebe!

Wochenendseminar

Oder komm doch für ein Wochenendseminar zum Reinschnuppern vorbei! Wir bieten viele verschiedene Wachstums- und Entwicklungsseminare an. Ob du persönlich vorbeischauen möchtest oder an einem Online-Kurs interessiert bist entscheidest du selbst!

Nutze die Chance dein Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen und wieder zu LEBEN, anstatt nur zu FUNKTIONIEREN.

Geh den ersten Schritt und melde dich jetzt für eines unserer Seminare an!