Infos zum heutigen Livestream mit Yod zur Coronavirus-Krise 2
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Heute, Mittwoch, 18.3.20 um 17:00 beantwortet Yod live Fragen zum aktuellen Thema:
CORONAVIRUS-KRISE.

Über das Live-Chat Fenster unter dem Video, kann man während der Übertragung Fragen stellen. 
Dafür muss man sich mit einem bestehenden Google-Account (= Google Suche, YouTube, Google Maps, Google Translator, Chrome, Android) zum Chatten anmelden oder ein neues Konto erstellen.
Klicke hierfür auf: „Zum Chatten anmelden“.

Gerne können Fragen auch vorab per Mail geschickt werden: [email protected]

WICHTIG: Bitte nur eine Frage stellen, wenn du vorab die beiden Livestreams von Yod vom 16.3. und 17.3. zum Thema gesehen hast. 

Auch wenn du keine Frage stellen möchtest, empfehle ich dir, die beiden Beiträge vorab anzusehen, um die Zusammenhänge besser zu verstehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

3 Kommentare zu „Infos zum heutigen Livestream mit Yod zur Coronavirus-Krise“

  1. Hallo Yod! Nochmals danke für deine Bereitschaft, in dieser schwierigen und chaotischen Zeit deine Gedanken mit uns zu teilen!

    Meine 1. Frage: Warum glaubst du, dass Menschen wie Dr. Wodarg nicht (oder nur sehr am Rande) zu Wort kommen? Außer Dr. Wodarg gibt es ja auch noch andere kompetente Menschen, die anderer Meinung sind als die „öffentliche“ Meinung. Aber davon hört man nichts, außer man macht sich selbst auf die Suche nach anderen Möglichkeiten.

    Meine 2. Frage: Wie kann es sein, dass schon die Frage (ist dieses Virus wirklich so gefährlich?) und das Video von Dr. Wodarg Menschen so in Rage bringen kann, dass sie sich wutentbrannt abwenden und den Kontakt abbrechen wollen. So passiert im engsten Familienkreis!

  2. Siegfried Stark

    Die Indianer sagen: ‚Angst essen Seele‘ . . .
    Krankheit beginnt im Kopf – das merkt man an der Regierung 😉

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X