Was ist der Unterschied zwischen den beiden Beziehungsseminaren von Yod? 2

Seit letztem Jahr gibt es gleich zwei Seminare von Yod zum Thema Beziehung:

„THE MASTER-KEY FÜR BEZIEHUNGEN UND ANDERE ABHÄNGIGKEITEN“ und „DIE LIEBE IST EIN SELTSAMES SPIEL“.

Da sich einige unserer Website-Besucher fragen, was nun der Unterschied zwischen diesen beiden Seminaren ist, möchte ich heute ein paar Hinweise geben, auch um dir beide Kurse noch ein bisschen schmackhafter zu machen. Es sind wieder einmal 2 Meisterwerke von Yod.

Beim 4,5 tägigen Seminar THE MASTER-KEY erfährt man in Theorie und Praxis, dass jeder Mensch gleichermaßen einen weiblichen und einen männlichen Teil in sich trägt. 

Nur wenn man beide Teile und deren Qualitäten und Eigenschaften in sich erkennt und ins Bewusstsein bringt, ist es möglich, ein glückliches Leben und eine erfüllende Beziehung zu führen. 

Yod erklärt dabei sehr anschaulich dieses alte Wissen und in tief gehenden Übungen lernt man seinen weiblichen und männlichen Teil in sich kennen und verstehen und macht eine unvergessliche Erfahrung, wie sich wahre Männlichkeit und wahre Weiblichkeit wirklich anfühlt. Dies führt zu einer nachhaltigen Veränderung und ein tiefes Verständnis für sich selbst und auch für andere Menschen, egal welchen Geschlechts, ist die Folge davon.

Dieses Wissen mit den tiefgreifenden Erfahrungen ist für jeden Menschen sehr wertvoll, egal ob man gerade in einer Beziehung ist oder nicht.

Mehr dazu

Das Seminar DIE LIEBE IST EIN SELTSAMES SPIEL hat Yod speziell und nur für Paare entworfen. 
Egal, ob diese schon lange zusammen sind oder kurz vor einer Trennung stehen. 

Was man in diesem 7-tägigen Kurs erlebt, verändert nicht nur die Sicht auf die eigene Beziehung, sondern schafft völlig neue Möglichkeiten für die Zukunft jedes einzelnen Paares.

Dabei erklärt Yod sehr anschaulich, wofür eine Beziehung eigentlich gedacht ist, welche Möglichkeiten und Tiefen man dabei erleben kann und warum man genau diesen Partner hat u.a.m… Er arbeitet dabei auch mit jedem Paar persönlich. Nach so einer Session kann plötzlich tiefe Liebe und Verbundenheit auftauchen, wo zuvor Verletzung, Abstand und der Wunsch nach einer Trennung da war. 

Auch wenn man gerade „nur Zuseher“ ist, das, was man dabei miterlebt, ist für alle in der Gruppe sehr wertvoll und verändert jede Beziehung nachhaltig. 

Mehr dazu

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X